Aleator

Hören

Der Name von Aleator leitet sich vom lateinischen Wort „Alea“ (Würfel) ab und bedeutet soviel wie „Spieler“. Seit 14 Jahren treibt Aleator sein Spiel zwischen Techno und House im Bereich 120–‐126 BPM. Er liebt hypnotische Grooves, Melodiefragmente und eine Mischung von straighten und broken Beats.
References: Chalet (Berlin), Rummelsnucht (Berlin), Golden Gate (Berlin), Otto10 (Paris), Snowbombing Festival (Austria), Secret Island Nation Festival (Sweden) The Laundry (London) etc.